Die Social Networks haben einfach alles verändert nicht nur das Internet oder die Werbung.

Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, LinkedIn sind dabei die bekannten und größten globalen Plattformen. 
Spezialisierte soziale Netzwerke ziehen Interessierte an, indem sie Musik, Architektur, Kunst, Video, Fotos, Games, News, Sport, Movies, TV, Partnersuche, Reise, Kleidung sehr attraktiv präsentieren und zum Mitmachen einladen. 

Dabei ist der Dialog, die Interaktion miteinander – Peer to Peer – das Ziel – ganz anders als über TV, bei dem wenige Sender jeweils Millionen ansprechen – ohne Feedback.

Dies ist der Kern des Internet 2.0, des Webs zum Mitmachen. 

Das ist dort, wo es gelingt, nicht nur das Netz der Brands und Konzerne, sondern der Menschen mit ihren vielfältigen Interessen.

Leuchtreklame am Times Square
Social Networks sind mittlerweile viel wichtiger für die Werbung als alle anderen Werbeformen, wie z.B. diese Riesen-Leuchtreklamen am Times Square in New York City, USA.