Die 12 teuersten WordPress Anfänger-Fehler vermeiden

wordpress-backend

Warum die meisten WordPress-Websites bei Google keine Chance haben und wie man diesen Umstand smart für sich ausnutzen kann.

WordPress ist das CMS der Wahl heute (2019)  für die allermeisten Websites, weitaus nicht nur für Blogs – die Schlacht um das erfolgreichste CMS ist wohl klar entschieden.

Das können wir sogar klar nachweisen: Für solche Messungen der Beliebtheit von Begriffen ist Google Trends perfekt.

„Die 12 teuersten WordPress Anfänger-Fehler vermeiden“ weiterlesen

Google Ads erfolgreich einsetzen

Google AdWords Tutorial

In 8 Schritten zu neuen Kunden Ads-Tutorial für Unternehmen, die ihr Web-Marketing selbst in die Hand nehmen wollen.

Porsche unter dem Strassen-Teppich
Ihre Website ist unerreichbar für Besucher – wie dieser Porsche!
Entspricht dies der Situation Ihrer Website?

Um ihre Zeit zu schonen: Welche der folgenden Aussagen trifft auf sie zu?

  • Auf Ihre Webseiten kommen kaum Besucher über Google oder der Trend ist seit Jahren rückläufig (3) 🔵🔵🔵
  • Webseiten Ihrer Konkurrenten und Branchenfremde werden bei den organischen Ergebnissen offenbar von Google bevorzugt (1) 🔵
  • Nur unter ihrem Firmennamen werden sie recht gut gefunden, jedoch unter wichtigen Long Tail Keywords ist Ihre Website in den Google-Ergebnissen erst auf den Plätzen 31 – 500 auffindbar (2) 🔵🔵
  • Einige Ihrer Konkurrenten investieren permanent in Ads-Werbung(1) 🔵
  • Sie verlieren Marktanteile (3) 🔵🔵🔵
  • Sie haben in SEO-Maßnahmen investiert und es hat entweder gar keinen oder nur wenig Erfolg gehabt (2) 🔵🔵
  • Sie haben schon in bezahlte Suchmaschinenwerbung Ads investiert, sind mit den Ergebnissen jedoch nicht zufrieden (3) 🔵🔵🔵

Jetzt addieren sie bitte die Punkte. Nun kann ich ihnen zumindest schon einmal sagen, ob sie hier richtig sind:

„Google Ads erfolgreich einsetzen“ weiterlesen

Google Search Console light

Google Search Console

Google hat die Search Console ziemlich abgestrippt

Die Google Search Console, den meisten bekannt unter Webmaster Tools, das meistunterschätzte Tool für Suchmaschinenoptimierung ist von Google gründlich überarbeitet worden und erstrahlt in neuem Design.

neue Search Console im beta
Webmaster haben nun eine Ausrede weniger, die Search Console zu nutzen: Mehr Daten & gefälliger, die neue Search Console im beta

Seit Juli 2017 ist die gründliche Überarbeitung der Search Console angekündigt worden und im Oktober gab es schon die ersten Previews.

Und was nun wirklich eine Riesenüberraschung ist:

„Google Search Console light“ weiterlesen

Google Kontakte exportieren

Google Kontakte exportieren

Ob ich nun koche, arbeite oder einkaufe: ich habs eigentlich ganz gern, wenn alles an seinem Ort ist. 🤨
Mir macht es eher keinen Spaß, wenn ich den Zimt oder den Curry im richtigen Moment nicht zur Hand habe. Oder auf der Suche nach verloren gegangenen Werkzeugen bin oder im Supermarkt kapituliere, da nichts mehr dort steht, wo ich es gewohnt war, zu finden.

Besonders nervig finde ich es jedoch, wenn ich in 👨‍💻Applikationen nicht mehr die Funktion finde, die ich verwenden möchte, weil irgendein genialer Nerd oder eine künstliche Intelligenzbestie beschlossen hat, dass diese Funktion viel besser ganz woanders platziert werden müsste.

„Google Kontakte exportieren“ weiterlesen

Warum Google OUT ist

Google T-rex

Das Ende des T-Rex – der Dinosaurier Google wird immer grösser und unheimlicher

Eine kleine Technik-Evolutions-Nachtgeschichte, erzählt vom Märchen-Onkel Michael Zachrau (Originalartikel von Juni 2016, zuletzt aktualisiert am 11.12.2018)

Was die Dinosaurier nun letztlich gekillt hat in der Evolution, darüber wird auch heute immer noch gerätselt. Es gibt ein paar plausible Theorien.
Aber die Tatsache selbst, dass selbst der aggressivste Saurier, der T-Rex 🦖, nicht überlebt hat, ist unbestreitbar.

Google ist heute der Tyrannosaurus Rex der Suchmaschinen und Verzeichnisanbieter und es könnte sein, dass wegen diesem Buzz -Akronym SoLoMo oder einem Professor in New York nur seine kleinen und wendigen Brüder, die Echsen 🦎 und Krokodile 🐊 überleben werden.
Disruption trifft halt auch die ganz Grossen.

„Warum Google OUT ist“ weiterlesen

Werbung in Zeiten von Social Media

times-square-jeugd

Erreichen klassische Medien junge Menschen überhaupt noch?

Wenn ich ganz vorn wissen will, was bei jungen Menschen angesagt ist, was geht, was trendy ist, cool oder geil, muss ich dafür keine Umfragen machen oder mich unter das Volk mischen.

Nicht, dass ich oder meine Freunde, Bekannten und Kollegen, Partner etc. irgendwas wüßten, dafür sind wir im Schnitt viel zu alt. Gefühlte 30 Jahre älter als die Zielgruppe. „Werbung in Zeiten von Social Media“ weiterlesen

Das Ende vom „kostenlosen“ Google Traffic

There is noch such thing as a free meal
Google zeigt auf der Suchergebnisseite ATF (Above The Fold) HPA-Anzeigen und nur noch 2 organische Ergebnisse.
Dennoch tuen alle (SEOs) so, als wenn keiner den rosa Elefanten bemerkt hat.
Don Draper aus Mad Men

Don Draper wusste es schon immer, jetzt lernen es auch die Google-Suchmaschinen-Nutzer und vor allem die SEOs:

TANSTAAFL!

(Anm. d. Verf: Auflösung am Ende des Artikels 😉)

„Das Ende vom „kostenlosen“ Google Traffic“ weiterlesen

Groupon sucht einen Käufer

Groupon am Ende – ein Geschäftsmodell, das einfach nicht funktioniert

2011 und 2013 habe ich über Groupon mein Urteil gefällt, heute stehen Groupon-Anleger vor den Trümmern ihres Investments : 81,6% Verlust!

Groupon Chart
Groupon Aktie im IPO mit viel Vorschuss-Lorbeeren gestartet, dann folgte nur noch heisse Luft Groupon. -Chart von finanzen.net

Wer zum IPO eingestiegen ist, hat riesige Verluste gemacht.

Seit Juni 2018 sucht man händeringend einen Käufer, sonst wird die defizitäre Groupon zugemacht. Aber es gibt kaum Interessenten (12/2018).

Google hatte 2013  für eine vollständige Übernahme 6 Milliarden angeboten, aber Groupon und vor allem seine Eigner wollten viel höher hinaus. Nun ist der ganze Verein gerade noch mit 2,6 Milliarden an der Börse bewertet …

Durch IPO und viele Anleger-Milliarden werden kranke Geschäftsmodelle halt nicht besser. „Groupon sucht einen Käufer“ weiterlesen

Mit Google Disavow schädliche Backlinks loswerden

Google hat 2012 ein neues Tool zum Entwerten von Backlinks, (Links, die von anderen Webseiten auf eine URL der eigenen Domain zeigen), gelauncht: das Google Disavow Links Tool.

„Disavow“ bedeutet so viel wie verleugnen, ablehnen, nicht anerkennen und bezieht sich auf Links, mit denen man lieber nichts zu tun haben möchte.

Aufgespiesster Käfer in Löwen
Seit Google bekannt gab, dass „künstliche“ Backlinks den eigenen Rankings schaden können, sorgen umsichtige Webmaster für regelmäßige Hygiene: mit dem Disavow Tool kein Problem.

Hintergrund waren die sogenannten „blauen Briefe“, mit denen Google Anfang 2012 viele Webmaster abmahnte, aus ihrer Sicht unnatürliche Links, die eine Manipulation der Suchergebnisse zur Folge hätten, abzubauen.

Doch dies war zeitintensiv und schlichtweg nicht immer möglich, etwa im Falle von Spams.

„Mit Google Disavow schädliche Backlinks loswerden“ weiterlesen