Die besten Keyword Tools – für Content Marketing und SEO

Excel-Keyword-Analysen

🏰Es beginnt wie im Märchen:
Es gab einmal eine Zeit, in der Google den Suchmaschinenoptimierern gleich 3 brauchbare Keyword-Tools für die Goldsuche ⛏🔑🔭kostenlos zur Verfügung stellte.

Das ist gefühlt schon Jahrzehnte her. Brauchbare Keywords mit Hilfe von Google zu finden, ist deutlich schwieriger geworden. Für SEO sind die Tools von Google nur noch dritte Wahl. „Die besten Keyword Tools – für Content Marketing und SEO“ weiterlesen

Google Search Console light

Google Search Console

Google hat die Search Console ziemlich abgestrippt

Die Google Search Console, den meisten bekannt unter Webmaster Tools, das meistunterschätzte Tool für Suchmaschinenoptimierung ist von Google gründlich überarbeitet worden und erstrahlt in neuem Design.

neue Search Console im beta
Webmaster haben nun eine Ausrede weniger, die Search Console zu nutzen: Mehr Daten & gefälliger, die neue Search Console im beta

Seit Juli 2017 ist die gründliche Überarbeitung der Search Console angekündigt worden und im Oktober gab es schon die ersten Previews.

Und was nun wirklich eine Riesenüberraschung ist:

„Google Search Console light“ weiterlesen

Die 12 schlimmsten WordPress Anfänger-Fehler vermeiden

wordpress-backend

Warum die meisten WordPress-Websites bei Google keine Chance haben und wie man diesen Umstand smart für sich ausnutzen kann.

WordPress ist das CMS der Wahl heute (2018)  für die allermeisten Websites, weitaus nicht nur für Blogs – die Schlacht um das erfolgreichste CMS ist wohl klar entschieden.

Das können wir sogar klar nachweisen: Für solche Messungen der Beliebtheit von Begriffen ist Google Trends perfekt.

„Die 12 schlimmsten WordPress Anfänger-Fehler vermeiden“ weiterlesen

Google ist nicht mehr das Maß aller Dinge – auch nicht für SEO(s)

Google T-rex

Das Ende des T-Rex – der Dinosaurier Google wird immer grösser und unheimlicher

Eine kleine Technik-Evolutions-Nachtgeschichte, erzählt vom Märchen-Onkel Michael Zachrau (Originalartikel von Juni 2016, zuletzt aktualisiert am 11.12.2018)

Was die Dinosaurier nun letztlich gekillt hat in der Evolution, darüber wird auch heute immer noch gerätselt. Es gibt ein paar plausible Theorien.
Aber die Tatsache selbst, dass selbst der aggressivste Saurier, der T-Rex 🦖, nicht überlebt hat, ist unbestreitbar.

Google ist heute der Tyrannosaurus Rex der Suchmaschinen und Verzeichnisanbieter und es könnte sein, dass wegen diesem Buzz -Akronym SoLoMo oder einem Professor in New York nur seine kleinen und wendigen Brüder, die Echsen 🦎 und Krokodile 🐊 überleben werden.
Disruption trifft halt auch die ganz Grossen.

„Google ist nicht mehr das Maß aller Dinge – auch nicht für SEO(s)“ weiterlesen

Nur attraktive Websites ziehen neue Kunden an – durch SEO & Content Marketing

Bienen werden von Farben angezogen

Homepage als ‚Visitenkarte‘ ist 2019 viel zu wenig

Der Online-Handel hat seinen Siegeszug vor allem dem Umstand zu verdanken, dass immer mehr Kunden nicht nur online suchen, sondern auch shoppen und das natürlich immer öfter über mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones.

Nicht nur Amazon, eBay oder Zalando sind erfolgreich in der Online-Akquisition von Kunden, sondern in den letzten 3 Jahren zunehmend auch viele mittelständische Unternehmen im B2B-Geschäft.

Von A wie Anwaltskanzlei über S wie Spedition bis Z wie Zahnarztpraxis.

In jeder Branche ist Online Marketing der Schlüssel zu Wachstum, Prosperität und Zukunftsfähigkeit geworden. „Nur attraktive Websites ziehen neue Kunden an – durch SEO & Content Marketing“ weiterlesen

12 Tipps für hochwertige Backlinks

Es kommt auf die Qualität an – Klasse statt Masse

Der Aufbau von Backlinkist immer noch war lange Zeit die Hauptbeschäftigung in der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Von den meisten SEO-Profis wurde dabei frei nach dem Motto „viel hilft viel und kann nicht schaden“ vorgegangen. Da wurde gekauft, getauscht und getäuscht, als gäbe es kein morgen.

Spätestens seit April 2012 (!!)  jedoch hat Google diese SEO-Experten aufgeschreckt durch einen Algorithmus-Update (Penguin- oder Bad SEO-Update) der u.a. die Qualität von Backlinks deutlich höher bewertet.

Auf einmal wurden „überoptimierte“ Websites erkannt, vor allem daran, dass sie unnatürlich viele schwache Links aufweisen, die in kurzer Zeit aufgebaut wurden, ohne dass der Content dies reflektieren würde. „12 Tipps für hochwertige Backlinks“ weiterlesen